Chinas Aufstieg zur wirtschaftlichen Supermacht. Fluch oder by Nicolai Müller

By Nicolai Müller

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich VWL - Internationale Wirtschaftsbeziehungen, observe: 2,7, Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Sprache: Deutsch, summary: Immer wieder hört guy in den aktuellen Nachrichten vom sensationellen Wirtschaftswachstum, von unerreichbaren Zahlen der Wirtschaft und von dem nächsten chinesischen Superkonzern, an dem westliche Unternehmen sich die Zähne ausbeißen werden. Laut einem Artikel von „tagesschau.de“ legt die Volksrepublik einmal mehr unglaubliche Wachstumsraten von sieben bis zehn Prozent vor. Quoten, von denen der Westen in der heutigen Zeit nur träumen kann. Ebenso wächst die Zahl der Milliardäre in China rasant. Die Schere zwischen arm und reich wird immer größer. Des Weiteren sind die Wachstumsraten der eigenen Wirtschaft für deren Verhältnisse enttäuschend. In China lassen sie sich hierdurch allerdings nicht beirren, sodass sie weiter ihre Vorhaben durchführen, um die vergangenen Quoten wieder zu erreichen. Eine Tendenz hierhin ist bereit jetzt zu erkennen.
Doch wie wird es weiter gehen? Ist China fähig dieses Florieren ihrer Ökonomie auch für die Zukunft zu gewährleisten? Und die viel dringendere Frage, welche unser Einen heute umtreibt: Inwiefern wird sich dieses titanic Wachstum auf uns als westliche (noch) Wirtschaftsdominanz auswirken? Ist eine Gewinn und Erfolg bringende Kooperation der Segen, den sich heute noch so viele blauäugig erhoffen? Oder wird sich der Aufstieg des asiatischen Staates für uns als Fluch in shape einer immer weiteren Stagnation der Industrie des Abendlandes offenbaren?
Nachdem im vorangegangenen textual content auf die Aktualität der Thematik eingegangen wurde, folgen nun die grundlegenden Informationen über die Entwicklung Chinas bis heute, kontrastiert in zwei Sichtweisen auf die zukünftige Stellung Chinas im globalen Wirtschaftsraum. Zuerst wird die Entwicklung als Segen für den westlichen Wirtschaftsraum betrachtet. Anschließend wird die Theorie der wirtschaftlichen Großmacht Chinas als Fluch für den Westen beleuchtet. Im Fazit finden Sie dann die Antwort auf die Forschungsfrage und die dazugehörigen Begründungen.
Zunächst einmal kommentieren wir die Tatsache, warum wir erst an dem Punkt der Machtübernahme von Deng Xiaoping mit der Entwicklung beginnen. Zum einen können allein mit der Zeit Maos, dem Vorgänger Dengs, ganze Schulhalbjahre gefüllt werden. Diese Fülle an Informationen würde den uns nahegelegten und vorgegebenen Rahmen sprengen. Zum anderen beginnt mit Deng das „moderne“ China, das wir heute kennen. Unter ihm lassen sich einige Strukturen erkennen, die es heute noch gibt oder die es trotz ihrer Abschaffung aufgrund ihrer Genialität in uns

Show description

Read or Download Chinas Aufstieg zur wirtschaftlichen Supermacht. Fluch oder Segen für den Westen? (German Edition) PDF

Best international business & finance books

Privatisation and Liberalisation in European Telecommunications: Comparing Britain, the Netherlands and France (Routledge Studies in International Business and the World Economy)

This booklet combines an in depth, sector-specific examine of comparative telecommunications regimes set within the context of the EC, with an in depth ancient and empirical research of person coverage administration and alter as skilled by means of 3 various regulatory cultures, specifically, Britain, the Netherlands and France.

Trans-European Telecommunication Networks: The Challenges for Industrial Policy (Routledge Studies in the European Economy)

Interpreting the character of telecommunication networks and the explanation for the developement of trans-European networks, the learn explores the positive factors networks have to express in the event that they are to counterpoint the extensive subject matters of Europe's business coverage, and demonstrates the industrial significance of complex telecommunications to enterprise.

Economic Sanctions: Examining Their Philosophy and Efficacy

This is often the 1st of 3 similar, empirically dependent experiences interpreting the large variety of concerns raised by means of monetary sanctions. This quantity addresses the philosophy in the back of fiscal sanctions: why they're used and what they're intended to accomplish. Ashari, Forrer, Teegen, and Yang return via historical past to research even if fiscal sanctions have ben sucessful by way of measuinrg their historic impression and modeling their effectiveness, they usually provide an research of the overseas and family enterprise implications of sanctions in state-of-the-art international economic climate.

International Studies: An Interdisciplinary Approach to Global Issues

This middle textual content is the 1st to supply a much-needed interdisciplinary method of overseas reports. Emphasizing the interconnected nature of heritage, geography, anthropology, economics, and political technology, foreign reviews information the methodologies and material of every self-discipline then applies those self-discipline lenses to seven areas: Europe; East Asia and the Pacific; South and imperative Asia; sub-Saharan Africa; the center East and North Africa; Latin the US; and North the USA.

Additional info for Chinas Aufstieg zur wirtschaftlichen Supermacht. Fluch oder Segen für den Westen? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.60 of 5 – based on 18 votes