Die Europäische Union, ihre demokratische Legitimation und by Julian Liese

By Julian Liese

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, word: 1,3, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Die Intensivierung der Europäischen Integration gewinnt von Jahr zu Jahr an politischer Bedeutung und damit auch die Kritik an der establishment ecu allgemein.
Das so genannte Demokratiedefizit und die Rolle des Europäischen Parlaments als einziges aspect echter Volksvertretung, wenn guy denn von einem europäischen Volk sprechen will, gewinnen somit an Bedeutung, da in den Mitgliedsstaaten in der Regel das Parlament als Repräsentationsorgan des Volkes im Mittelpunkt des Legitimationsprozesses politischer Entscheidungen steht.
Fraglich ist nun, ob das Europäische Parlament dieser Rolle gerecht werden kann. In den Medien der Mitgliedsstaaten und den allgemeinen politischen Debatten über die european, insbesondere vor nationalen Wahlen und nicht zuletzt im Zuge der aktuellen Verfassungsdebatte wird dieses Thema stets kontrovers diskutiert.
Die steigende Rechtssetzungsbefugnis der european und damit gleichzeitig die Minderung der Bedeutung staatlicher Volksvertretungen und ihrer Kontrollmacht ist gemessen an den, in den Mitgliedsstaaten üblichen demokratischen criteria additionally zumindest umstritten.

In dieser Arbeit werde ich mich daher mit der those des Demokratiedefizits und der damit zusammenhängenden Bedeutung des Europäischen Parlaments beschäftigen, sowie dem Legitimationspotenzial des Europäischen Parlaments und zu klären versuchen, ob es tatsächlich ein Demokratiedefizit in der Europäischen Union gibt bzw. ob und ggf. wie das Parlament dieses Defizit ausgleicht?

Fazit:
Ohne Zweifel ist die Diskussion um das vermeintliche Demokratiedefizit in der Europäischen Union nicht unberechtigt, ja sogar nötig. Zu sehr greift die Rechtssetzung der Union mittlerweile in das Leben ihrer Bürger ein, als dass guy nicht die Frage nach der demokratischen Legitimation dieses Machtpotenzials fragen müsste.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es ein Demokratiedefizit in der Europäischen Union gibt. Dieses wird allerdings durch das Europäische Parlament zumindest teilweise kompensiert. Insbesondere dessen zunehmend stärkere Beteiligung am Entscheidungs- und Rechtssetzungsprozess der Union tragen dazu bei. Von einer vollständigen demokratischen Legitimation ihres Handelns und Entscheidens ist die Europäische Union jedoch noch weit entfernt. Diese kann auch nicht ausschließlich über das Europäische Parlament gewährleistet werden, denn die Europäische Union ist kein Bundesstaat. ...

Show description

Read or Download Die Europäische Union, ihre demokratische Legitimation und warum auch das Parlament das Demokratiedefizit nicht beheben kann (German Edition) PDF

Similar politics in german books

Die russische Wirtschaftspolitik unter Vladimir Putin: Vom State Capture zum Business Capture? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, word: 2,3, Universität Hamburg (Department Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Aktuelle Probleme der russischen Wirtschaftspolitik, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Nach dem Zusammenbruch der sozialistischen Planwirtschaft 1991 bewegt sich die Beziehung vom Staat zur Wirtschaft in Russland zwischen zwei Extremen.

Die islamistische Bewegung in der Türkei – Ist die türkische Republik von Islamisten gefährdet? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, be aware: eleven, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, summary: Am Ende des 19. Jahrhunderts formte sich im Nahen und Mittleren Osten eine Welle von verschiedenen Bewegungen, die sich gegen den imperialistischen Westen auflehnten und nach Unabhängigkeit strebten.

Die Causa Nordkorea: Wie berechenbar ist das totalitäre und isolationistische Regime wirklich? (Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum-Verlag) (German Edition)

Nordkorea erscheint der westlichen Welt als unberechenbarer Gegner und reale Bedrohung. Dabei ist über den tatsächlichen Zustand des postleninistischen, totalitären Regimes kaum etwas bekannt. Allein auf Indizien und Spekulationen beruhend wird eine gesamte country populistisch verurteilt. Karl Stingeder stellt dieser Sichtweise eine wissenschaftlich neutrale examine gegenüber.

Gouvernement des juges - Fluch oder Segen (Schönburger Schriften zu Recht und Staat 4) (German Edition)

Die Rede von einer »Herrschaft der Richter« ist nicht bloß eine polemische Spitze gegen Gerichtsentscheidungen. Das mit »gouvernement des juges« umschriebene challenge ist ein strukturelles, weil das mit der Verfassungsgerichtsbarkeit verbunden ist, die Kontrolle von Gesetzen am Maßstab der Verfassung zu ihren Aufgaben zählt.

Extra info for Die Europäische Union, ihre demokratische Legitimation und warum auch das Parlament das Demokratiedefizit nicht beheben kann (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.92 of 5 – based on 4 votes