Ein Vergleich unterschiedlicher Beziehungsmodelle in Lev by Jascha Walter

By Jascha Walter

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Russistik / Slavistik, be aware: 2,7, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist ein Vergleich unterschiedlicher Beziehungsmodelle des Romans Anna Karenina. Im Mittelpunkt steht hierbei die Gegenüberstellung der traditionellen Ehe mit der illegitimen Liebesbeziehung, wobei eine genaue Untersuchung der Paare Anna-Karenin und Levin-Kiti sowie Anna-Vronskij zur Verdeutlichung dienen soll. Die Beschränkung auf die genannten Personenkonstellationen ist durch ihre deutliche Repräsentativität für confident bzw. unfavorable Familienmodelle begründet. Darüber hinaus ist der moralische Kontrast zwischen den Paaren Anna-Vronskij und Kiti-Levin enorm auffällig, da sich beispielsweise das überraschende Zusammentreffen von Anna und Vronskij deutlich von der langsamen und schüchternen Verlobung und Heirat von Kiti und Levin unterscheidet. Schließlich fehlen Anna und Vronskij Zukunftspläne und ein eigenes Heim, da sie einzig und allein von ihrer Leidenschaft für einander leben. In dieser Hinsicht werden Levin und Kiti vollkommen anders dargestellt, used to be jedoch nicht bedeutet, dass ihre Beziehung frei von Problemen und Unstimmigkeiten ist. Dennoch dient die reine Liebe zwischen Kiti und Levin der Verdeutlichung der Falschheit der Liebe von Anna und Vronskij, used to be an einigen Stellen des Romans besonders deutlich wird. Als Anna sich in Vronskij verliebt, wird Levin von Kiti abgelehnt; als Kiti und Levin sich schließlich verlieben, versucht Anna im Sterbebett sich mit Karenin zu vertragen und ihre Liebe zu Vronskij aufzugeben; als Anna und Vronskij Russland verlassen um gemeinsam zu reisen, heiraten Kiti und Levin. Im Großen und Ganzen lässt sich sagen, dass der Roman das Zugrundegehen der Liebe zwischen Anna und Vronskij und das Wachsen und Reifen der Liebe zwischen Kiti und Levin beschreibt. Diese Entwicklungen sollen in der vorliegenden Arbeit genauer untersucht werden.
Die Thematik des Heiratens und der entsprechenden Vorbereitungen einer Eheschließung soll hier nicht behandelt werden, da in erster Linie die Bedingungen und Eigenschaften einer erfolgreichen Beziehung bzw. Ehe im Fokus dieser Arbeit liegen.
Um die Beziehungen der zentralen Charaktere deutlich zu beleuchten soll auf vorhandene Sekundärliteratur sowie textnahe examine des Primärtextes zurückgegriffen werden. Dabei werden insbesondere die Stellen des Romans untersucht, die sich explizit mit dem Begriff "Ehe" (russisch: brak) auseinandersetzen.

Show description

Read or Download Ein Vergleich unterschiedlicher Beziehungsmodelle in Lev Tolstojs "Anna Karenina" (German Edition) PDF

Similar foreign languages books

Ein Vergleich unterschiedlicher Beziehungsmodelle in Lev Tolstojs "Anna Karenina" (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Russistik / Slavistik, be aware: 2,7, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist ein Vergleich unterschiedlicher Beziehungsmodelle des Romans Anna Karenina. Im Mittelpunkt steht hierbei die Gegenüberstellung der traditionellen Ehe mit der illegitimen Liebesbeziehung, wobei eine genaue Untersuchung der Paare Anna-Karenin und Levin-Kiti sowie Anna-Vronskij zur Verdeutlichung dienen soll.

Colloquial Icelandic: The Complete Course for Beginners (Colloquial Series (Book Only))

Colloquial Icelandic presents a step by step direction in Icelandic because it is written and spoken this day. Combining a straight forward method with an intensive therapy of the language, it equips newcomers with the fundamental talents had to converse with a bit of luck and successfully in Icelandic in a wide diversity of events.

Extra resources for Ein Vergleich unterschiedlicher Beziehungsmodelle in Lev Tolstojs "Anna Karenina" (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.74 of 5 – based on 17 votes