Intervention zur Prävention von Kindesmisshandlung. Die by Tessa Thun

By Tessa Thun

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, notice: 1,0, , Sprache: Deutsch, summary: Im Rahmen dieser Hausarbeit soll herausgearbeitet werden, welche Rolle der elterliche Erziehungsstil bei der Entwicklung kindlicher Regulationsfähigkeit spielt und ob Interventions- beziehungsweise Präventionsprogramme, welche am elterlichen Erziehungsverhalten und an elterlichen Problemlösestrategien ansetzen, eine gute Möglichkeit darstellen, Kindesmisshandlung vorzubeugen.

Nach Bast (1975) ist Kindesmisshandlung eine nicht zufällige, bewusste oder unbewusste gewaltsame seelische und/oder körperliche Beeinträchtigung oder Vernachlässigung des Kindes durch Eltern oder andere Erziehungspersonen, die das style schädigt, verletzt, in seiner Entwicklung hemmt oder sogar zum Tode führt. Unter Misshandlung fallen sowohl körperlicher, emotionaler und sexueller Missbrauch, als auch Vernachlässigung.

Im Gegensatz zu den jährlich angezeigten Fällen von Kindesmisshandlung unterhalb der Ein-Prozent-Grenze, sprechen retrospektive Befragungen von Jugendlichen und Erwachsenen hingegen für Lebenszeitprävalenzen von über zehn Prozent. Die begrenzte Anzeigebereitschaft und- fähigkeit der minderjährigen Opfer und ihrer Bezugspersonen führe zwangsläufig zu einer drastischen Untererfassung der Viktimisierung von Kindern und Jugendlichen. Somit dürfte den Behörden die überwiegende Mehrzahl der Misshandlungs- und Vernachlässigungsfälle unbekannt bleiben.

Kindesmisshandlung- und vernachlässigung stellen allerdings hohe Risikofaktoren für die kindliche Entwicklung und zudem sogar teilweise eine Todesursache im Kindes- und Jugendalter dar. Wie auch die in dieser Hausarbeit vorgestellten Artikel beschreiben, leiden betroffene Kinder und Jugendliche in der Folge an einer Bandbreite von psychischen-, Verhaltens- und interpersonalen Problemen. Wut, Feindseligkeit, Schuldgefühle, Scham, Angst und melancholy sind häufig auftretende emotionale Reaktionen von Kindern, die Opfer von Misshandlung geworden sind. Wenn es zu Misshandlung durch die Eltern kommt, sei diese Beziehung erwartungsgemäß gestört. Misshandelte Kinder in dieser Untersuchung wiesen entsprechend ein höheres Maß an Reizbarkeit, emotionaler Labilität und internalisierenden Verhaltens auf.

Show description

Read or Download Intervention zur Prävention von Kindesmisshandlung. Die Rolle des elterlichen Erziehungsstils bei der Entwicklung kindlicher Regulationsfähigkeit (German Edition) PDF

Best psychological research books

Multidimensional Scaling: History, Theory, and Applications

This awesome presentation of the basics of multidimensional scaling illustrates the applicability of MDS to a wide selection of disciplines. the 1st sections offer flooring paintings within the historical past and concept of MDS. the ultimate part applies MDS concepts to such diversified fields as physics, advertising and marketing, and political technological know-how.

Rethinking Clinical Technique

With distinct scientific examples Busch convey us while and the way to interfere to assist elevate sufferer autonomy and self-reflective talents. the tactic provided may be built-in into medical perform regardless of the theoretical orientation or point of experience.

Research Methods and Statistics: An Integrated Approach

Learn tools and records: An built-in technique through Janie H. Wilson and Shauna W. Joye deals a very built-in method of educating examine tools and records through featuring a examine query observed by means of the proper equipment and statistical approaches had to deal with it. study questions and designs turn into extra complicated as chapters development, development on easier inquiries to toughen scholar studying.

Preparing Literature Reviews: Qualitative and Quantitative Approaches

• Illustrates the entire steps in getting ready qualitative and quantitative literature studies. • Emphasizes subject choice, finding literature, and averting significant pitfalls in comparing and synthesizing literature. • exhibits tips on how to enhance literature experiences throughout the sensible inclusion of statistical effects present in the literature.

Additional info for Intervention zur Prävention von Kindesmisshandlung. Die Rolle des elterlichen Erziehungsstils bei der Entwicklung kindlicher Regulationsfähigkeit (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.03 of 5 – based on 28 votes